Allgemeine Fragen

Hässliches Glas-Stahl Gebäude

Warum wird wieder so ein hässliches Monstergebäude gebaut? Warum wird nicht stattdessen der alte Bahnhof, wie er vor den Luftangriffen auf München war, orginalgetreu wieder aufgebaut? Dieser hatte sich perfekt in das Stadtbild gefügt.
https://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%BCnchen_Hauptbahnhof#/media/File:Muni...

Hallo Interessierter Bewohner,

der Entwurf für den Neubau entstammt einem städtebaulichen Ideen- und Realisierungswettbewerb mit klaren Kriterien und einer fachkundigen Jury. Das renommierte Architekturbüro Auer Weber hatte den Wettbewerb 2006 gewonnen und die Entwürfe wurden in enger Abstimmung mit dem Münchner Stadtrat, der Stadtgestaltungskommission und der Deutschen Bahn mehrfach angepasst und weiterentwickelt. Zuletzt hat die Stadtgestaltungskommission im Oktober 2017 mit großer Zustimmung die neuen Pläne für den Starnberger Flügelbahnhof angenommen.

Der von Ihnen genannte Vorkriegsbau würde den heutigen Bedürfnissen der Reisenden nicht gerecht werden und könnte zudem nur wesentlich geringere Reisendenzahlen bewältigen.

Herzliche Grüße,
Ihr DB-Projektteam

Kommentare

Hallo DB-Projektteam, wenn der Siegerentwurf so aussieht, möchte ich nicht die unterlegenen Versionen sehen. Der "fachkundigen Jury" scheint jedes Gespür für Ästhetik zu fehlen. Die "Stadtgestaltungskommission " scheint mit der Aufgabe überfordert zu sein. Dieser Brachialbau erinnert mich an einen Ozeanriesen, welcher mitten in München angestrandet ist oder an einen Sternenzerstörer aus Star Wars. Man hätte das originale Gebäude an heutige Bedürfnisse anpassen und sanft weiterentwickeln können.
Moderationskommentar
Vielen Dank lieber Interessierter Bewohner, wir danken Ihnen für Ihren Beitrag und haben Ihre persönliche Meinung zur Kenntnis genommen. Mit Freundlichen Grüßen, Ihr DB-Projektteam